Rechtsanwältin Marie Sophie Oetting

AUSBILDUNG UND BERUFLICHE TÄTIGKEIT

Frau Oetting studierte Rechtswissenschaften an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg und absolvierte ihr Referendariat in Karlsruhe. Frau Oetting war bei der auf Insolvenzrecht und Restrukturierung spezialisierten Kanzlei Wellensiek in Heidelberg tätig. Anschließend war sie bei der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe sowie der internationalen Wirtschaftskanzlei Beiten Burkhardt in Frankfurt. Seit 2020 ist Frau Oetting als Rechtsanwältin im Arbeitsrecht bei BLUEDEX Labour Law.

KOMPETENZ- UND TÄTIGKEITSFELDER

Frau Oetting berät im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht, insbesondere bei arbeitsrechtlicher Vertragsgestaltung, Kündigungsschutzverfahren, betriebsverfassungsrechtlichen Angelegenheiten, Restrukturierungen und im Entsenderecht. Ihre Mandanten sind internationale Konzerne, der Mittelstand sowie die öffentliche Hand.