NEWS

12. JULI 2018 BUSINESS-FRÜHSTÜCK – DÜSSELDORF

11.07.2018

12. JULI 2018 BUSINESS-FRÜHSTÜCK – DÜSSELDORF

1. THEMA
MITARBEITERAKQUISE ZWISCHEN DATENSCHUTZ UND WETTBEWERBSVERBOT
******************************************
2. THEMA 

THE ACCOUNTABLE MANAGER

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Rahmen unseres Business Frühstücks geben unsere Referenten Herr Dr. Christian Bitsch, Rechtsanwalt bei BLUEDEX und Frau Andrea Sternberg, Senior Consultant bei Lee Hecht Harrison Einblicke in:

  1. Thema präsentiert von Dr. Christian Bitsch
    Mitarbeiterakquise zwischen Datenschutz und Wettbewerbsverbot – was Unternehmen bei der Ansprache beachten sollten
    Fachkräftemangel und Vollbeschäftigung führen Unternehmen immer wieder zur Notwendigkeit, bei der Mitarbeiterakquise auf die Direktansprache von potentiellen Kandidaten zurückzugreifen. Dabei stellen sich nicht zuletzt aus datenschutzrechtlicher Sicht zahlreiche Fragen: wie können Daten rechtssicher genutzt werden? Wie lange dürfen Bewerberdaten gespeichert werden? Darüber hinaus gehen Unternehmen auch in wettbewerbsrechtlicher Sicht nicht selten erhebliche Risiken ein, wenn Mitarbeiter von Wettbewerbern aktiv angesprochen werden.
    Unser Referent Dr. Christian Bitsch zeigt Wege auf, auf denen sich Unternehmen rechtssicher zwischen Datenschutz und Wettbewerb bewegen können um Mitarbeiter zu gewinnen.
  2. Thema präsentiert von Frau Andrea Sternberg
    The Accountable Manager
    Das The Accountable Manager-Programm stärkt das Vertrauen in die eigene Führungskompetenz und versetzt Führungskräfte in die Lage, Verantwortung für ihre eigenen Handlungen sowie die ihrer Teams zu übernehmen und die gesamte Organisation voranzubringen. Es stattet gerade neu oder in den ersten Jahren ihrer Führungsrolle stehende Manager mit den Kernkompetenzen und Tools aus, die sie benötigen, um in ihrer Führungsrolle erfolgreich zu sein und diese verantwortungsvoll auszufüllen.